Schlagwort-Archive: Gold

Edelmetalle als Geldanlage


Grundsätzlich – aber vor allem auch in unsicheren Zeiten – stellen Edelmetalle eine Möglichkeit zur Anlage von Vermögen dar. Kapitalanleger wissen, daß dabei nicht “nur” Gold in Frage kommt.

Neben dem wohl bekanntesten der Edelmetalle, nämlich Gold, gibt es noch weitere edle Stoffe, die als Geldanlage sinnvoll sein können. Ein Portfolio, das mehr als nur eine Anlageform enthält, kann durch Diversifikation den ein oder anderen Einbruch abfangen und beinhaltet gleichzeitig mehrere unterschiedliche Gewinnchancen. Neben Gold sind insbesondere Silber, Palladium und Platin bekannt für eine Möglichkeit, Kapital in Form von Edelmetallen anzulegen.

Zu beachten ist bei aller Begeisterung für Edelmetalle dennoch, daß auch hier mehr oder weniger ausgeprägte Preisschwankungen möglich sind. Wenn beispielsweise der Preis für das Edelmetall Gold für lange Zeit steigt, sollte man nicht zu teuren Preisen einen hohen Betrag in Gold investieren. Sinnvolle erscheint es eher, über einen längeren Zeitraum geringere Beträge auf unterschiedliche Edelmetalle zu verteilen. Dies hat den Vorteil, daß man sowohl bei niedrigen als auch bei hohen Preisen für das jeweilige Edelmetall gekauft hat. Kursspitzen und Kurseinbrüche können so (zumindest teilweise) neutralisiert werden.

Bei der Geldanlage in Form von Edelmetallen kommt es nicht nur darauf an, welche Edelmetalle der Kapitalanleger aussucht. Vielmehr ist auch die Frage wichtig, ob man sich für beispielsweise Münzen oder für Barren entscheidet. Dabei sind Barren mit dem geringen Gewicht von einem Gramm tendenziell teurer als Barren, die ein Vielfaches davon wiegen. Außerdem ist der Reinheitsgrad des Edelmetalls zu beachten. Ein weiterer Aspekt bei der Geldanlage in Edelmetallen ist die industrielle Verwendbarkeit der jeweiligen Edelmetalle.

Bei Edelmetallen, die voraussichtlich knapp werden und die in der Industrie dringend nötigt sind, können Anleger auf eine deutliche Wertsteigerung hoffen. Dies ist möglicherweise bei Platin der Fall, welches für Katalysatoren Verwendung findet und in vielen Schwellenländern bald benötigt werden könnte.

Veröffentlicht unter Edelmetalle Rohstoffe, Geld | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert

Gold


Reines Gold ist das wertvollste aller Edelmetalle überhaupt. Seit Urzeiten ist Gold deshalb begehrt und wird von vielen Menschen auch in Krisenzeiten als wertbeständige Anlageform geschätzt.

Dabei hat das Gold, wie übrigens die meisten Edelmetalle, einen weiten Weg zurückgelegt, bevor es zu den Anlegern gelangt. Bevor aus dem wertvollen Rohstoff Ketten, Ringe oder Broschen geschmiedet werden können, sind weitere Arbeitsgänge erforderlich. Beispielsweise wird das Metall nicht in einhundert Prozent reiner Form verarbeitet. Vielmehr ist es notwendig, eine Legierung zu bilden. Diese stellt sicher, dass das Gold geformt werden kann und nicht zu weich ist.

Gold wird über Tage und unter Tage im Bergbau gewonnen. Ein wichtiges Abbaugebiet ist das Land Südafrika. Außerdem gibt es verschiedene Flüsse, in denen auch heute noch Gold gewaschen werden kann. Wie keine anderen Edelmetalle sonst, regt Gold die Phantasie der Menschen an. Auch in Grabkammern der Pharaonen oder in Funden aus Rom und bei den alten Griechen wußte man wertvolle Edelmetalle wie das Gold zu verwenden. Dies wird auch zu Zeiten des Goldrausches deutlich, als Menschen aus allen Teilen der Welt aufbrachen, um in Nordamerika Gold zu suchen. Die Bedingungen, unter denen nach dem Edelmetall geschürft wurde, waren zu Zeiten des Goldrausches alles andere als kompfortabel. Die Goldsucher nahmen lange Wege auf sich und waren harten Umweltbedingungen ausgesetzt. Trotzdem konnte sie nichts davon abhalten, nach dem wertvollen Metall zu suchen. Meldungen über Funde von Nuggets, das sind größere Klumpen aus Gold, zogen immer mehr Schürfer in den Norden Amerikas. Doch nicht alle dieser Schatzsucher wurden reich bei der Suche nach Gold am Sacramento River, dem Klondike nahe Dawson City oder am Yukon hoch im Norden. Am sichersten war das Geschäft mit Edelmetallen damals für Händler, die Ausrüstung und Verpflegung für die Goldsucher bereit gestellt haben.

Veröffentlicht unter Edelmetalle Rohstoffe, Geld | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert